Ihre Social-Media-Kanäle eignen sich hervorragend für Ihr Personalmarketing, gerade wenn es darum geht, neues Personal für Ihre Vakanzen zu rekrutieren: Hier treffen Sie potenzielle Kandidaten und können Sie direkt ansprechen. Umso wichtiger ist es, dass auch Ihre Stellenanzeigen hier direkt und ohne Umwege abrufbar sind.

Teilen Sie regelmäßig Ihre Jobangebote in der Facebook-Chronik, und binden Sie Ihre Jobliste ganz einfach in Ihre Facebook-Seite ein: abrufbar über einen sogenannten Seiten-Tab.

Ihre Stellenanzeigen im Tab auf Ihrer Facebook-Seite einbinden

Hier können Ihre Bewerber den Bewerbungsprozess direkt von der Facebook-Seite aus starten.

Ihre Stellenanzeigen im Tab auf Ihrer Facebook-Seite einbinden

Wir haben hier einen neuen Facebook-Tab erstellt. Dort wird die Seite eingespielt, die unsere eigenen Stellenangebote auf der APPLICANTS-Jobbörse anzeigt. Prinzipiell können Sie jede html-Seite auf diese Weise einbinden. Sie können beispielsweise auch eine alleinstehende html-Seite mit unserem iFrame mit Ihren Stellenanzeigen erstellen und diese auf die hier beschriebene Weise auf Facebook anzeigen.

Dazu müssen Sie über die Facebook Developers Plattform eine App für den Seiten-Tab erstellen. Anschließend müssen Sie diesen Seiten-Tab auf Ihrer Facebook-Seite einbinden.

(1) Erstellen einer App für den Seiten-Tab

  • Gehen Sie auf die Facebook Developers Plattform unter https://developers.facebook.com/ und loggen Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto ein.
  • Wählen Sie „Neue App erstellen“ aus.
  • Tragen Sie unter „Anzeigename“ den Text ein, der in der Sidebar Ihrer Facebook-Seite für den Tab angezeigt werden soll. In unserem Fall ist das „Jobs bei APPLICANTS“.
  • Sie werden aufgefordert, ein „Szenario“ auszuwählen. Überspringen Sie diesen Schritt und wählen Sie in der linken Sidebar unter „Einstellungen“ den Punkt „Allgemeines“ aus.
  • Unter App-Domains tragen Sie die Domain ein, unter der die verlinkte Seite steht (für uns: applicants.live).
  • Füllen Sie auch das Feld „URL zur Datenrichtlinie“ aus und prüfen Sie, welche weiteren Felder Sie ggf. ausfüllen müssen.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Plattform hinzufügen“. Hier wählen Sie den Typ „Seiten-Tab“ aus.
  • Untere „Sichere URL des Seiten-Tabs“ tragen Sie die Adresse der html-Seite ein, die Sie einspielen möchten. Hier ist ein https erforderlich. Ergänzen Sie den Namen des Seiten-Tabs und speichern Sie.
  • Um die App zu veröffentlichen, legen Sie in der oberen Leiste rechts den „Aus“-Button um. Wählen Sie eine Kategorie aus und veröffentlichen Sie die App.

(2) Seiten-Tab auf der Facebook-Seite hinzufügen

Nun müssen Sie nur noch den Seiten-Tab zu Ihrer Facebook-Seite hinzufügen. Ergänzen Sie dazu den folgenden Link um Ihre eigene App-ID und die App-Domain, und rufen Sie ihn im Browser auf. App-ID und App-Domain finden Sie unter Einstellungen > Allgemeines.

  • https://www.facebook.com/dialog/pagetab?app_id=App-ID&redirect_uri=http://App-Domain

Wählen Sie die gewünschte Facebook-Seite aus und klicken Sie auf „Seiten-Tab hinzufügen“.

Rufen Sie Ihre Facebook-Seite auf: Der Tab sollte nun in der linken Sidebar auftauchen.

Schließlich können Sie noch die Position des Seiten-Tabs ändern, also ihn beispielsweise nach oben schieben. Rufen Sie dazu die Einstellungen zu Ihrer Facebook-Seite auf (in der weißen Leiste oben rechts). Dort können Sie unter „Template und Tabs“ die einzelnen Tabs mit der Maus verschieben.

Fertig!